Viele Menschen möchten im Alter, bei Krankheit oder Behinderung so lange wie möglich in ihrer vertrauten Umgebung wohnen. Wir helfen ihnen dabei – mit qualifiziertem und einfühlsamem Personal. Unser Betreuungsdienst leistet dabei stets ganzheitliche Unterstützung. So gehört zu unserer Arbeit auch das Einbeziehen des sozialen Umfeldes der von uns betreuten Menschen. Unser Ziel ist es, auf hohem Niveau ein großes Maß an Wohlbefinden zu vermitteln.

Assistenz für Menschen mit Behinderungen

Assistenz ist nicht nur auf den pflegerischen Bereich beschränkt. Sie betrifft ebenso die Bereiche Haushaltsführung, Freizeitgestaltung, Ausübung einer Erwerbstätigkeit oder eines Ehrenamtes, Erziehung der eigenen Kinder, Kommunikation z.B. im Falle einer Sprachbehinderung usw. Kurzum alle Bereiche, die nicht eigenständig bewältigt werden können.

Pflegerische Betreuungsmaßnahmen

Dazu gehören Körperpflege, Ernährung, Mobilität, Vorbeugung (Prophylaxen), die Förderung von Eigenständigkeit und Kommunikation

Begleitung – Organisation – Koordination

Ärzte, Ämter, Banken, Behörden, Pflegekassen, Versorgungsämter o.ä. Institutionen oder einfach nur in aller Ruhe spazieren gehen

Vermittlung

Menüdienste, Fußpflege, Krankengymnastik, Ergotherapie, Hausnotruf etc.

Organisation des Alltags und der Haushaltsführung

Einkauf, Haushaltsorganisation, Wohnungswechsel, Wechsel in Seniorenhäuser etc.

Angehörige

beraten, unterstützen, entlasten

Privatleistungen

Wir bieten Ihnen entlastende Dienstleistungen an, welche die Pflegekassen nicht übernehmen.

Verordnungsorganisation
Medikamentenorganisation
Entlassungsorganisation
Überleitungspflege
Botengänge
Korrespondenz
Haushaltsnahe Dienstleistungen
Hilfestellung bei der Antragsstellung
Begleitung während der MDK Begutachtung
Unterstützung bei der Umsetzung (ggf. Vermittlung von Handwerksfirmen etc.)
Menü